Page 31 - 2021_KPS_Familien_Flipbook
P. 31

GESUNDHEIT UND ENTSPANNUNG
     Vor trag
Vor trag
  Kooperationspar tner
 Herausforderung Demenz
Betroffene verstehen – Kompetenzen stärken.
1,7 Mio. Menschen sind hierzulande von einer Demenzerkrankung betroffen, Ten- denz steigend. Wie begegnen wir der Herausforderung, um Betroffene zu un- terstützen?
Für demenziell veränderte Menschen ist es eine zunehmende Herausforderung, den Alltag zu bewältigen. Symptome und Ver- luste, die mit der Erkrankung einhergehen, erleben nahestehende Personen als sehr belastend – vorhandene Ressourcen wer- den schnell übersehen. Wir möchten Ihnen nach einem Vor trag die Möglichkeit geben, durch das Erleben eines Demenzparcours, Symptome zu verstehen und einen gemein- samen Weg mit Betroffenen zu finden.
Kurs G.16
Termin: Freitag · 01.10.2021
16:00–18:00 Uhr
Referentin:
Bianca Knerr-Müller, Referentin Demenzdienste, Malteser Hilfsdienst
Kosten: 10 Euro
„Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an...“
Altern ist ein natürlicher Bestandteil des Lebens und wünschen wir uns nicht alle, dass wir gesund und glücklich älter wer- den dürfen?
Bei einem gemeinsamen Kaffeetrinken zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr körperliches und emotionales Wohlbefinden stärken können. Wir motivieren Sie mit kleinen Tipps und Empfehlungen zur Ernährung, Bewegung und Atmung. Außerdem zeigen wir Übungen für Ihr Gedächtnis zur gelas- senen Teilnahme am aktiven Leben. Be- gehen Sie mit Lebensqualität und Freude diesen wunder vollen Lebensabschnitt. Es kommt nämlich nicht darauf an, wie alt man ist, sondern WIE man alt ist.
Kurs G.17
Termin: Freitag · 12.11.2021
15:00–18:00 Uhr
Referentin:
Elke Schultheis, zertifizierte Gedächtnistrainerin (BVGT e.V.), Ayur veda-Therapeutin
Kosten: 20 Euro
inkl. Kaffee und Kuchen
    — 31 —
 © Kasprzyk
GESUNDHEIT UND ENTSPANNUNG








































































   29   30   31   32   33